Startseite » Allgemein » Vorwahlen im Donbass. Donezk setzt auf Taten gegen die Lügen der EU-Berichterstatterin Marieluise Beck

Vorwahlen im Donbass. Donezk setzt auf Taten gegen die Lügen der EU-Berichterstatterin Marieluise Beck

Beginne hier

Frieden mit Russland

Aus eigenen Quellen und in Anlehnung des Artikels:  Глава ДНР Захарченко объявил о проведении во всех районах города Донецк общественных праймериз

Der demokratisch legitimierte “Chef“ der Voksrepublik Donezk, Alexander Wladimirowitsch Sachartschenko, kündigte  die Durchführung von öffentlichen Vorwahlen in allen Bezirken  der Volksrepublik Donezk an, beginnend mit Stadt Donezk. Ungeachtet der Menschenverachtenden Schmutzkampagnen gegen die Menschen der Republiken und dem Dauerbeschuß aus Ukrainischer Artillerie, geht der Friedensweg trotzdem stetig voran. ergo In Absprache  mit Wladislaw Surkov, Berater des Präsidenten der RF, soll auch die Volksrepublik Lugansk ins Konzept der Vorwahlen eingebunden werden. Der Sinn der Vorwahlen liegt auf der Hand. So müssen nach Sachartschenko würdige Kandidaten gefunden und vom Volk legitimiert sein, die auch in der Lage sind die  Demagogen und Oligarchen nach einem fairen Wahlkampf in der Wahlurne zu besiegen, die von Kiew ausgesendet werden, um das Volk im Donbass zu betrügen. Er geht davon aus, dass die regulären Wahlen…

Ursprünglichen Post anzeigen 349 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

%d Bloggern gefällt das: