Startseite » Allgemein » убей одного хорошего солдата, и появятся 100 героев

убей одного хорошего солдата, и появятся 100 героев

Beginne hier

Schaut vor allem das letzte Bild an – es sagt mehr als alle Worte über das Denken und Fühlen der dort lebenden Menschen.

Stimme Donbass

Alexander Wladimirowitsch Sachartschenko

Wir verabschieden uns von einem Menschen, den man einen der Gründer unserer Republik nennen kann. Er ist eine Legende. Das ist mein Freund.
Wir müssen es so tun, sagt er weiter, dass sein Tod nicht umsonst wird. Ich weiß nicht, was ich soll… ich kann nichts sagen… solche Menschen gibt’s selten… Aber…

An seine Stelle müssen Dutzende andere treten.

.

.

14666306_891938467609218_3144960632186282208_n

….

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

1 Kommentar

  1. Die menschenverachtenden „Journalisten der freien Welt“ empfinden für einen feige Ermordeten und die ihn Betrauernden unglaublichen Hass:

    „ein Kiewer namens Alex Golubickij: Die Beerdigung von Motorola ist wie ein Symbol für mögliche Wahlen im Donbass. Die Russen jagen einheimisches und nichteinheimisches Gesindel ins Wahllokal, wo es die Wahlzettel in die Urne mit der Asche der getöteten Terroristen schmeißen soll. Und dann soll es das gewählte Verweste nach Kiew bringen und mit „russischer Welt“ anstecken…“

    „Die Kiewer Journalistin Marina Daniluk-Ermolaeva schrieb: Die Fotos von der Beerdigung erinnern irgendwie an Nordkorea… Ich verstehe die Staatsangestellten, die zu dieser Maßnahme mit Stöcken und Drohungen zusammengetrieben wurden… Es ist fürchterlich, Donezk jetzt zu sehen, wenn wir uns vor Augen führen, wie es noch 2012 die Liste der reichsten, erfolgreichsten und perspektivträchtigsten Städte des Landes anführte. Jetzt ist es führend bei der Zahl der Kloaken und Müllgruben.“

    Gefunden auf RTdeutsch. Wer sich noch mehr davon antun will, hier ist der Link: https://deutsch.rt.com/gesellschaft/42199-hate-speech-auf-ukrainisch-social/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

%d Bloggern gefällt das: