Startseite » Allgemein » Wird Putins Kraft ausreichen, den 2-Fronten-Krieg zu gewinnen, oder geht er doch den leichteren Weg ?

Wird Putins Kraft ausreichen, den 2-Fronten-Krieg zu gewinnen, oder geht er doch den leichteren Weg ?

Beginne hier

Der hier rebloggte Beitrag ist relativ schwer zu lesen, weil uns der russische Stil  doch recht fremd anmutet und das durch den Übersetzer wohl nur bedingt zu mindern ist. Um Euer Interesse zu wecken, stelle ich hier die letzten und wichtigen Sätze des rebloggten Beitrages voran:

Das russische Denken ist vom Grundsatz her offen, ihm ist es nicht eigen, in sich geschlossen zu sein. Wir sind weltoffen und streben nicht danach, mit Anderen zu kämpfen, unter welchem Vorwand man uns auch dazu provozieren will. Unserer Natur entspricht die Vereinigung und nicht die Teilung. Für uns ist alles, was auf Feindschaft gegründet ist, einfach nur hinterlistig.

  • Deshalb, wenn man Sie ruft, den Frieden, wenn er auch brüchig und labil ist, zu brechen, anstatt ihn zu bewahren, dann hören Sie nicht zu.
  • Wenn man Sie zum Streit anstelle der Erörterung ruft, stimmen Sie nicht zu.
  • Wenn man Sie zwingen will, die Türen davor zu verschließen, weil zu Ihnen jemand mit einer Bitte gekommen ist, machen Sie es nicht.
  • Und wenn man Ihnen befehlen will, zu töten, und dazu sehr überzeugende Beweisgründe anführt, treiben Sie ihn fort, wer es auch gesagt hat. Er ist Ihnen ganz sicher kein Freund.
Advertisements

1 Kommentar

  1. Ja ja… Wer wirklich über alles nachdenkt, dem kommt schon das Grausen.. Sogar die Kriegshetzer -Gehilfen, bekommen langsam das Zittern..
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-und-nato-das-risiko-der-militaermanoever-a-1047750.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

%d Bloggern gefällt das: