Startseite » Bundesrepublik » Sage mir, mit wem Du umgehst…“

Sage mir, mit wem Du umgehst…“

Beginne hier

Den nachfolgenden Beiträg habe ich ungekürzt von kommuniksten-online.de übernommen. Rational gesehen hätte es auch ein Link getan, aber den hätte vielleicht die Eine oder der Andere von Euch nicht angeklickt. Man sollte es aber wissen und nicht vergessen, deshalb hier die ungekürzte Information, denn die staatstragenden Medien wissen natürlich von nichts.

Es gilt das Sprichwort: „Sage mir, mit wem du umgehst, so sage ich dir, wer du bist.“

häengenDeutsche Regierung – gemeinsam mit faschistischen Mördern aus der Ukraine

„Sage mir, mit wem du umgehst, so sage ich dir, wer du bist.“

Von Günter Ackermann

Wir alle waren entsetzt, als uns im Internet und Fernsehen Kämpfer der islamistischen Terrormiliz IS die Hinrichtung von Gefangenen vorführten. Die Veröffentlichung dieser Bilder durch die bürgerlichen Medien sollten zeigen, wie brutal diese sind und wie bar jeglicher Kultur. Dass diese Mörder mit Geld bezahlt werden, dass aus Saudi-Arabien, Qatar und dem Nato-Land Türkei stammt, wird verschwiegen.

Das hier veröffentlichte Video stammt nicht aus Syrien und nicht dem Irak, es wurde auch nicht von den bürgerlichen Medien auch nur erwähnt.

Hier hängen Angehörige der faschistischen Terrormiliz der Ukraine – der deutsche Außenminister ist sich nicht zu schade, sich mit dem dortigen Faschistenchef für die Presse ablichten zu lassen – einen ostukrainischen Soldaten und eine hochschwangere Frau auf.

Warum? Das ist unbekannt, Aber die fotografieren den Mord und filmen ihn auch. Ganz ähnlich wie die IS im Irak und auch die SS bei den Massenerschießungen im 2. Weltkrieg. Sie sind stolz auf ihr Verbrechen.

Der Staatschef dieses Staates, der Schokoladen- und Waffenkönig Pedro Poroschenko (geschätztes Vermögen  1,6 Milliarden US-Dollar), ist gern gesehener Gast von Berlin bis Washington.

Wir meinen, wer diese Verbrecher stützt, der ist aan deren Verbrechen mit schuldig. Das gilt für diesen Doppelmord, das gilt für das Schießen auf Menschen bei den Demonstrationen in Kiew, das gilt für die Brandtoten vom Mai 2014 im  Gewerkschaftshaus von Odessa – und das gilt für den Abschuss der  Malaysia Airlines Flug MH17 durch einen ukrainischen Kampfjet am 17. Juli 2014.

Ohne die Unterstützung des Regimes in Kiew wären die ganzen Verbrechen nicht möglich, Die Merkel/Steinmeier, Obama, Hollande und Konsorten sind die Drahtzieher, Porischenko und sein ukrainisches Faschistenpack die Marionetten.

Es gilt das Sprichwort:

„Sage mir, mit wem du umgehst, so sage ich dir, wer du bist.“

G.A.

VIDEO: HINRICHTUNG EINES VOLKSWEHRANGEHÖRIGEN UND EINER SCHWANGEREN FRAU DURCH FASCHISTISCHE MILIZ DER UKRAINE

News Front veröffentlichte ein Video, das die Hinrichtung zweier Personen zeigt. Eine schwangere Frau und ein Mann. Bei dem Mann soll es sich um einen Kämpfer der ostukrainischen Volkswehr handeln. Das Video wurde auf dem Smartphone eines ukrainischen Soldaten gefunden.

Auf dem Video ist zu sehen wie eine schwangere Frau und ein Mann, deren Köpfe mit Säcken zugedeckt sind, an einen Balken, der zwischen zwei Bäumen befestigt ist, aufgehängt werden. Das Seil wird schließlich von einem Auto angezogen. Die beiden werden dann noch von einem Soldaten an den Füßen gehalten, damit sie nicht so zappeln. Zudem ist ein Soldat zu sehen, der diese Szene fotografiert.

Im Folgenden das Kommentar zu dem Video von News Front und anschließend der Link zu dem Video. Aufgrund der Grausamkeit der Bilder, haben wir dieses Video nicht eingebettet.

Kommentar von News Front: „Angehörige der Bataillon „Donbass“ in Verdacht. – Das Videomaterial mit der Hinrichtung eines Kämpfers der Volkswehr, sowie einer werdenden Mutter wurde im Smartphone eines Angehörigen des ukrainischen Freiwilligen-Bataillon gefunden (sh. Foto). Die Redaktion von „News-Front“ kann die Authentizität des Materials weder bestätigen noch widerlegen. Fest steht nur, dass dieses Video im Speicher des Smartphones vorgefunden wurde, das einem getöteten ukrainischen Kämpfer entnommen wurde.“

Zum Video hier klicken 18+!!!

oder

News Front

Siehe auch: https://www.youtube.com/watch?v=Y4DPwmE5Ox0

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

%d Bloggern gefällt das: